VeeamON Tour Virtual – Ein großartiges Online-Availability-Event am 5.12.2017

Ein großartiges Online-Availability-Event – VeeamON Tour Virtual 2017 – kommt wieder live auf Ihren Desktop!

Ganz bequem von Ihrem Schreibtisch aus erleben Sie in zahlreichen digitalen Sessions Verfügbarkeit – mit Veeam.

Letztes Jahr haben sich mehr als 2.400 Teilnehmer auf eine digitale Reise in die Zukunft der Verfügbarkeit begeben. Diese Zukunft ist nun da. Heute freut sich Veeam® darauf, eine noch nie dagewesene Vielfalt innovativer Lösungen vorzustellen, die die Realisierung von Availability for the Always-On Enterprise™ revolutionieren werden. Wir zeigen, wie diese Lösungen in Multi-Cloud-Umgebungen auf der ganzen Welt funktionieren.


Arrow Webinarreihe am 17.11.2017 von 9:00-9:30: Zentrale Zugriffsverwaltung sowie einfache, automatische Bereitstellungen von Berechtigungen mit RSA

Webinaraufzeichnung


Banner Arrow WebinarreiheIn unserem Webinar präsentieren wir gemeinsam mit Herrn Mathias Schollmeyer, Sales Engineer EMEA bei RSA, folgende Themenschwerpunkte und ihre Mehrwerte:

RSA Governance vereinfacht die Verwaltung von Zugriffsberechtigungen im gesamten Unternehmen, sodass die diesbezügliche Compliance nachhaltig gewährleistet ist. Möglich wird dies durch die automatisierte Überwachung von Benutzerberechtigungen, deren Zertifizierung wie auch Korrektur sowie eine entsprechende Berichterstellung.

RSA Lifecycle vereinfacht und automatisiert die Anfrage, Genehmigung und Bereitstellung von Benutzerrechten. Die Lösung verfügt über eine benut¬zerfreundliche Oberfläche, über die Berechtigungen angefragt und genehmigt werden können. Außerdem besticht RSA Lifecycle durch einen innovativen Ansatz für die automatische Bereitstellung und Änderung von Zugriffsrechten über alle Zielsysteme hinweg. RSA Lifecycle kann als Ergänzung zu vorhandenen Bereitstellungssystemen genutzt werden und schafft so einen Mehrwert.


Arrow Webinarreihe am 24.11.2017 von 9:00-9:30: Carbon Black Protection

Banner Arrow Webinarreihe

Carbon Black verwaltet über 7 Millionen Endpunkte von mehr als 2.500 Kunden weltweit, darunter 30 der von Fortune gerankten Top 100 Unternehmen. Kunden nutzen Carbon Black um alte Antivirus-Lösungen zu ersetzen, kritische Systeme abzuriegeln, Bedrohungen zu identifizieren und ihre Endpunkte vor hochentwickelten Cyberangriffen einschließlich Non-Malware-Attacken zu schützen.

  • Application Whitelisting – „Es muss nicht kompliziert sein“
  • Technischer Überblick
  • Live Demo


Profitieren Sie vom Veeam Backup & Replication Basic Workshop 20.11. bis 21.11.2017 – Garantietermin

Profitieren Sie von der Erfahrung von Claus Pfleger (Veeam Certified Trainer, Veeam Certified Architect, u.v.m) und besuchen Sie den Veeam Backup & Replication Basic Workshop veeam-201720.11. bis 21.11.2017…

>> Hier erfahren Sie Details <<

>> Claus Pflegers Post <<


Arrow Webinarreihe am 10.11.2017 von 9:00-9:45: Carbon Black: Next-Generation Endpoint Security

Webinaraufzeichnung


Banner Arrow Webinarreihe

Carbon Black ist führender Anbieter für Next-Generation Endpoint Security. Die Next-Generation Anti-Virus-Lösung (NGAV) von Carbon Black, Cb Defence, basiert auf Streaming Prevention, einer neuartigen Präventionstechnologie, die Cyberattacken in Echtzeit identifiziert und stoppt, noch bevor sie akut werden. Cb Defense kombiniert auf einzigartige Weise bahnbrechende Prävention mit marktführender Detection-and-Response-Technologie zu einem einzigen schlanken Agenten, der aus der Cloud bereitgestellt wird.

In unserem Webinar präsentieren wir gemeinsam mit dem Carbon Black-Team folgende Agendapunkte:

  • Carbon Black –  Das Unternehmen
  • Lösungen – Ein kurzer Überblick
    • Cb Response
    • Cb Protection
    • Cb Defense
  • Carbon Black Defense – technischer Einblick
  • Livedemo –  CB  Defense


Arrow Citrix Monthly Update – 27.10.2017

 

Hier finden Sie die Unterlagen

nächstes Webinar 01.12.2017 Freitag von 10.00-10.30 Webinar >> Anmeldung


Kaspersky: Illegaler Office-Keygen führte zu Fund von NSA-Malware

Die Saga rund um die angebliche Spionage gegen die USA mit Hilfe der Sicherheitsprodukte von Kaspersky Lab nimmt immer kuriosere Züge an – und auch Microsoft spielt dabePrinti eine Rolle. Offenbar war eine geklaute Variante des Büropakets Office Teil einer der Gründe für das teilweise skurril wirkende Hin-und-Her rund um Kaspersky Antivirus und dessen Verwendung durch die Behörden der USA. 

>> Hier lesen Sie mehr <<

>> Hier lesen Sie das vorläufiges Ergebnis der internen Untersuchung <<

 

 


Arrow Webinarreihe am 3.11.2017 von 11:00-11:30: IT- und Informationssicherheit der etwas anderen Art von Symantec im Sinne der DSGVO

Webinaraufzeichnung


Banner Arrow Webinarreihe

Der Stichtag, an dem die Datenschutzgrundverordnung umgesetzt sein muss, rückt unaufhaltsam näher. Im Oktober 2017 tourte das Arrow Team deswegen mit branchenführenden IT-Security Anbietern wie Symantec durch Österreich. In unserem Webinar präsentieren wir gemeinsam mit Herrn Jean-Marc Baumann, Channel Account Manager Austria, welche Lösungen mit  Symantec-Security am Gateway, Netzwerk, Endpoint, usw. im Sinne der DSGVO implementierbar sind.


Arrow Webinarreihe am 10.11.2017 von 11:00-11:30: Next Generation Long-Term Tape BackUp mit NetApp und Quantum

Banner Arrow WebinarreiheIn unserem Webinar präsentiert Ihnen der Arrow ECS Datacenter Spezialist, Herr Ernst Dvorak, die Verbindung der Technologien von NetApp und Quantum. Sie sehen, wie man Daten effektiv managen und auf Dauer sichern kann. Weiters zeigen wir Ihnen auf, wie Sie durch die NetApp Data Fabric und Quantum iBlade ihre Langzeit BackUp Strategie aufsetzen können.


Kaspersky: Mit Vertrauen und Transparenz gegen falsche Anschuldigungen

Am 23. Oktober 2017 hat Kaspersky Lab eine Globale Transparenzinitiative angekündigt.

Die Initiative ist Teil des kontinuierlichen Engagements zum Schutz der Kunden vor Cyberbedrohungen, egal woher diese Bedrohungen stammen oder welchem Zweck sie dienen. Mit dieser Initiative wird Kaspersky Lab die Informationssicherheitsgemeinschaft sowie weitere Interessensgruppen in die Validierung und Verifizierung seiner Produkte, internen Prozesse und Geschäftsabläufe einbeziehen. Darüber hinaus werden wir zusätzliche Prozesse einführen, die darstellen, dass jeder sicherheitsrelevante Vorfall sofort und gründlich behandelt wird. Als Teil der Initiative beabsichtigen wir, den Quellcode unserer Software – einschließlich Softwareupdates und Aktualisierungen der Bedrohungserkennung – für die unabhängige Überprüfung und Beurteilung bereitzustellen.

>> Hier lesen Sie die komplette Pressemitteilung<<


Kalender

November 2017
M T W T F S S
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930