Monthly Archives: October 2015

Arrow Webinarreihe 29.10.2015 – 9:00-9:30: VMworld 2015 Europe Hotspots Kurz und Knackig serviert

Webinaraufzeichnung

Storgrid Webinarbanner

Unsere VMware Spezialisten besuchten die diesjährige VMworld 2015 Europe in Barcelona.vmware

Im Zuge unserer Webinarreihe präsentieren wir Ihnen folgende brandaktuelle Hotspots:

  • Produktneuheiten
    • News Software Defined Datacenter (SDDC)
    • News Enduser Computing (EUC)
  • New VMware Aquisition
  • Session Recaps
  • VMware Mehrwerte bei Arrow ECS

anmeldebutton_schwarzNach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Arrow Webinarreihe 30.10.2015 – 9:00-9:30: Machen Sie Ihre Remotedesktops mit AppSense sicherer

Webinaraufzeichnung

Webinarbanner

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie mit wenigen Handgriffen eine AppSense Umgebung implementierbar ist.Appsense Logo

Unser AppSense Experte zeigt Ihnen, wie schnell, einfach und granular Applikationsregeln erstellbar sind, um Ihre Umgebung sicher und performant zu machen. Dabei ist es egal, ob Sie eine VMware-, Citrix- oder Microsoft Umgebung nutzen – AppSense lässt sich überall integrieren!

citrix skillACCWSAnmeldungNach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Kaspersky-Pressemitteilung: Kaspersky-Studie: 26 Prozent der DDoS-Attacken führen zu Datenverlust

Moskau/lngolstadt, 20. Oktober 2015 – Eine zwanzigprozentige Trefferwahrscheinlichkeit, mehrere Stunden Ausfallzeit und bis zu 417.000 US-Dollar Wiederherstellungskosten – so liest sich das Profil einer DDoS-Attacke (Distribution Denial of Service). Das geht aus einer aktuellen und in Kooperation mit B2B International weltweit erhobenen Studie von Kaspersky Lab hervor. Im Untersuchungszeitraum hatte jedes fünfte befragte Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitern eine DDoS-Attacke zu beklagen; wobei Großunternehmen mit 24 Prozent am häufigsten Ziel solcher Angriffe waren. Darüber hinaus führten 26 Prozent der DDoS-Attacken zum Verlust sensibler Unternehmensdaten.

DDoS_Coincided

Lesen Sie die komplette PressemitteilungPrint

Wünschen Sie mehr Informationen? Unser Kaspersky Team steht Ihnen jederzeit gerne unter kaspersky@arrowecs.at zur Verfügung.

 

Arrow ECS Internet Security AG welcomes Huawei

Huawei ist dabei und somit auch der erste Blogeintrag von unserem neuen Hersteller.huawei-logo

Huawei ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Das Produktportfolio reicht von High-End Lösungen für Carrier über Netzwerk, Storage und Server Produkte für Enterprise- und Mittelstandsunternehmen sowie SMB Devices und mobile Endgeräte.

Durch ihre umfassende Erfahrung in Festnetz-, Mobilfunk- und IP-Technologien nimmt Huawei eine führende Rolle bei der All-IP-Konvergenz ein. Die Produkte und Lösungen werden in über 100 Ländern eingesetzt und von 44 der 50 größten Netzbetreiber weltweit genutzt. Huawei arbeitet intensiv bei der Standardisierung von Lösungen in diversen Gremien mit und hält selbst ein umfassendes Patentportfolio im IP- und IT-Umfeld.

Seit der Gründung 1987 in Shenzhen – China – wuchs Huawei zu einem globalen Unternehmen mit mehr als 34 Mrd. USD Umsatz und unterhält Niederlassungen in über 140 Ländern. Es beschäftigt mehr als 170.000 Mitarbeiter von denen 45% in der Forschung und Entwicklung… Continue reading

PernixData stellt neue Software-Plattform Architect vor

Die Software-Plattform Architect stellt einen applikationsorientierten Ansatz für die Gestaltung, Bereitstellung, Betrieb und Optimierung von Speichersystemen in virtualisierten RechenzPernixData_Logo_Colorentren dar. Architect bietet Echtzeit-Analytikfunktionen für alle virtualisierten Applikationen und Speichergeräte unabhängig von der zugrundeliegenden Hardware. In Verbindung mit intuitiven Dashboards und proaktiven Empfehlungen zur Systemgestaltung bietet die Softwarelösung Anwendern den Vorteil, dass Applikationsprobleme von Anfang an ausgeschlossen, unnötige Kosten durch Überdimensionierung der Speicherkapazität vermieden und die IT-Betriebskosten durch Vermeidung einer reaktiven Fehlerbehebung optimiert werden können.

Pernix_Architect_Diagram

PernixData Architect liefert folgende Leistungsmerkmale:

Die Architect-Software generiert kontinuierlich neue Daten auf der Grundlage der dynamischen VM- und Infrastruktur-Bedingungen und korreliert diese mit externen Informationen, um sicherzustellen, dass Entscheidungen immer anhand der exaktesten und relevantesten Informationen getroffen werden.

Echtzeit-Analytik. 

Architect bietet deskriptive, prädiktive und präskriptive Echtzeit-Analytik für die optimale Gestaltung der Speicher- und VM-Gestaltung. So lässt sich beispielsweise leicht erkennen, ob einzelne VMs eine ungenügende Leistung aufweisen und was die Gründe hierfür sind. Auf… Continue reading

Arrow Webinarreihe 23.10.2015 – 9:00-9:30: SimpliVity – Hyper Converged Infrastructure – Live gezeigt

Webinaraufzeichnung und Q&As aus unserer Session

F: Wie weit können die Boxen auseinander stehen? 

A: Als Zentrale mit Außenstelle d.h. KEIN synchroner Spiegel => KEINE km Begrenzung ABER <300ms Latenz; Bei synchronem Spiegel, gibt es ebenfalls keine km Begrenzung, ABER Latenz <1 ms

F: Gibt es eine km-Begrenzung?

A: Antwort siehe oben

F: Kann ich bestehende VMware-Lizenzen nutzen oder sind diese im Bundle dabei?

A: Ich kann meine vorhandenen Lizenzen nutzen. SimpliVity vertreibt KEINE VMware Software

F: Wie ist das Verhältnis Brutto – Netto?

A: Auf den SSDs (= READ Cache) RAID5. Kapazität einer Disk, auf den persistenten Platten RAID6. Kapazität zweier Disken, minus 1000/1024 Umrechnung, – Reservierung von SimpliVity systemrelevanten Dingen

F: Frage zum Beispiel „Boston Datacenter“: Im Boston DC sind physisch 2x Omnicubes und 2x zusätzliche Server (Dell + HP) installiert, oder?

A:  Ja so ist es. Die beiden Server 1x HP und 1x Dell… Continue reading

Veeam – Sichern Sie sich jetzt die V9 noch bevor die Preise steigen

Ab 1. Jänner 2016 erhöht Veeam aufgrund der neuen Funktionalitäten, welche in der V9 im Q4/15 gelauncht werden, die Preise um bis zu 14 % (abhänging von der Edition)Veeam_2014_tagline_TM

Sichern Sie sich daher jetzt noch bis 31. Dezember 2015 den besseren Preis und helfen Sie ihren Kunden bares Geld zu sparen!

In V9 integriert Veeam wieder hunderte neue Features und Verbesserungen, wie zum Beispiel:

  • Niedrigere RPOs und 20x schnelleres Backup dank Storage Snapshots von NetApp, EMC und HP Storages
  • Transaction-level Wiederherstellung von Oracle- und SQL Server Datenbanken
  • Voll integriertes Cloud basierendes Distaster Recovery und schnelles, sicheres Cloud Backup mit Veeam Cloud Connect
  • Und viele viele mehr!

Holen Sie sich jetzt – bevor die Preise steigen – V9! Am 1. Jänner 2016 ist es zu spät!

Die Preisentwicklung auf einen Blick:

Produkt Edition MSRP Q4 MSRP ab Jan. 16 Preissteigerung
Veeam Availability
Suite
Standard € 1.030,- € 1.100,- 7 %
Enterprise… Continue reading

Das Expertentreff der Austrian Oracle User Group (AOUG) am 10. November 2015: Das optimale Storagesystem für Ihre Oracle Datenbank

Bei diesem Expertentreff bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich ein Bild über die aktuellen Technologien und Trends unterschiedlicher Storage Hersteller zu machen. Dabei möchten wir den Bezug zur Oracle Datenbank vorne anstellen. Welcher Hersteller bietet die optimale Storage Performance, Sicherheit und das optimale Kosten/Nutzen Verhältnis? Jeder Hersteller bekommt die Möglichkeit in einem 20 minütigen Vortrag darzustellen, welche Vorteile im Zusammenspiel mit der Oracle Datenbank gesehen werden. Im Anschluss gibt es eine durch Arrow ECS Internet Security AG gemeinsame, moderierte Podiumsdiskussion aller Hersteller.

Oracle EMC Tintri NTAP

Agenda:

14:00 – 14:30     Registrierung
14:30 – 15:00     Geringere Lizenzkosten durch Intelligentes Storage, Michael Krc, NetApp Austria GmbH
15:00 – 15:30     VM-aware Storage – Challenge the Status Quo, Lars Münzer, Tintri, Inc.
15:30 – 15:50     Kaffeepause
15:50 – 16:20     Der Nutzen von All Flash Arrays für Oracle Datenbanken anhand eines Kundenbeispiels,
Martin Stengel,… Continue reading

Arrow Webinarreihe 16.10.2015 – 9:00-9:30: IBM Connections File Share & Sync

Webinaraufzeichnung

In der neuen Ausgabe der Arrow Webinarreihe zeigen wir Ihnen die Vorteile und Einsatzgebiete der „Top“ Collaboration Lösung: IBM Connections File Share & IBM LogoSync”

Agenda:

  • Herausforderungen für Unternehmen
  • SPOT – Single Point of Throuth
  • IBM Connections Cloud
  • Integration
  • Mobile
  • Erweiterungen
  • 60 Tage Testaccount

anmeldebutton_schwarz

Brocade: The New IP

Die technische Entwicklung in der IT steht nicht still: mehr Mobilgeräte, mehr soziale Netzwerke, mehr virtuelle Komponenten – und immer mehr Daten. Die Netzwerke in den Unternehmen sind allerdings noch die gleichen: Sie sind immer noch komplex, kostspielig und unsicher. Der ohnehin schon große Druck auf die Infrastrukturen wird noch zunehmen.

Wie kann die IT das Unternehmen weiterhin optimal unterstützen und den sich wandelnden Anforderungen gerecht werden?
Innovative Netzwerktechnik kann Ihre starren, streng auf die Hardware ausgerichteten Netzwerke dynamischer, offener, flexibler und damit zukunftsfähiger machen. Das Ergebnis ist ein Netzwerk, das genau Ihren Anforderungen und Vorstellungen entspricht.
Das ist „The New IP“: offen, automatisiert, koordiniert, skalierbar und einfach zu implementieren.

brocade-logo-black-red-rgb

brocade IP

Interessiert? Schreiben Sie unserem Arrow ECS Brocade Team: brocade@arrowecs.at 

Kalender

October 2015
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031