Igel

IGEL UD Pocket unterstützt ab sofort auch Apple® Rechner

igel-logoIGEL erweitert das Einsatzspektrum seines Micro Thin Client IGEL UD Pocket und bietet Unternehmen nun erstmals die Möglichkeit, IGEL OS auch auf Mac-Computern von Apple zu nutzen. Der im Dezember letzten Jahres vorgestellte UD Pocket wird per USB an Notebooks, PCs und andere x86- Hardware angeschlossen und macht diese Endgeräte zu einfach verwaltbaren Cloud-Arbeitsplätzen. Die Besonderheit: Das lokale Betriebssystem des Gastsystems bleibt vollständig erhalten. So kann der Nutzer während des Bootens entscheiden, wie er sein Gerät nutzen möchte: als leistungsstarken IGEL Universal Desktop oder mit lokalen Anwendungen. Das macht den UD Pocket zu einer flexiblen, sicheren und kostengünstigen Lösung, die sich ideal für BYOD-Szenarien und Home-Office-Arbeitsplätze eignet – und mit der Verfügbarkeit für AppleMac-Computer nun noch vielfältiger einsetzbar ist.

„Apple Macs werden von zahlreichen Unternehmen und Mitarbeitern aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und Sicherheit geschätzt. Gerade deshalb ist der Mac Support für den UD Pocket für uns ein entscheidender Schritt“, kommentiert… Continue reading

IGEL Thin Clients UD5 und UD6 setzen auf Windows 10 IoT Enterprise

igel-logo

Update für die beiden Universal Desktop-Serien UD5 und UD6 von IGEL: Beide Modelle sind ab dem 15. Mai auch mit Windows 10 IoT Enterprise verfügbar. Gleichzeitig stattet IGEL die Thin Clients standardmäßig mit 4 GB RAM (DDR3L) und 32 GB Flash-Speicher aus. Auf diese Weise haben IT-Abteilungen ausreichend Speicherplatz zur Verfügung, um eigene Software-Applikationen zu implementieren oder Treiber für Peripheriegeräte wie z.B. für digitales Diktieren, etc. zu installieren. Zusätzlich beinhalten der IGEL UD5 und UD6 eine Software-Lizenz, die den regelmäßigen Zugriff auf Firmware-Updates ermöglicht. Auf diese Weise können Unternehmen ihre Hardware-Investitionen nachhaltig schützen und gleichzeitig von neuen Funktionen und Anwendungen profitieren. Auf der bevorstehenden Citrix Synergy, die vom 22. bis 25. Mai 2017 in Orlando stattfindet, werden der UD5 und UD6 live am Stand 207 zu sehen sein.

Continue reading

IGEL AIP Re-Autorisierung 2017

IGEL_Logo

Starten Sie erfolgreich ins Jahr 2017!

Erfahren Sie, was es bei IGEL Neues gibt und wie Igels bahnbrechenden Endpoint-Management-Lösungen Sie beim Wachstum Ihres Unternehmens unterstützen kann.

Wir freuen uns, Sie über die bevorstehenden IGEL AIP-Reautorisierungs-Termine für 2017 zu informieren. Igel wird Ihnen im Rahmen dieser Trainings die neuesten Updates hinsichtlich der IGEL-Produktpalette und Technologien sowie die Roadmap für 2017 vorstellen. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die neue IGEL Marketing-Vision und erfahren mehr über die Ideen von Igel für eine wachstumssteigernde Zusammenarbeit.

Continue reading

Weltneuheit: IGEL stellt den Micro-Thin Client „UD Pocket“ vor

IGEL_Logo

Der neue IGEL UD Pocket verwandelt dank seines Dual-Boot-Systems kompatible PCs und Notebooks flexibel in vollwertige Universal Desktop Thin Clients mit IGEL Linux 10. Das Besondere: Das lokale Betriebssystem der Gasthardware bleibt erhalten.

  Continue reading

IGEL erweitert Unified Management Agent um Windows 10-Systeme

IGEL_Logo

 

Der IGEL Managed Workspace wächst: Nach Windows 7-basierten Systemen können mit Hilfe des IGEL Unified Management Agent (UMA) ab sofort auch Notebooks und Desktops mit Windows 10 bequem und einheitlich über die IGEL UMS fernverwaltet werden.

IGEL erweitert den Einsatzradius seiner Softwarelösung UMA. Der im letzten Jahr vorgestellte Unified Management Agent kann nun auch auf Windows 10-basierten Systemen eingesetzt werden und ermöglicht Anwendern ein komfortables, standardisiertes Endpoint-Management unterschiedlichster Gerätetypen.

Continue reading

Unified Communication: Skype for Business auf IGEL Linux Thin Clients

IGEL_Logo

Nur wenige Wochen nach der Vorstellung durch Citrix macht IGEL die RealTime Media Engine in der Version 2.0 für seine Linux-basierten Thin Clients verfügbar. Ein weiteres Beispiel, wie schnell der Thin Client-Spezialist auf die Anforderungen des Marktes reagiert und sein Unified Communication-Portfolio ständig verbessert.

Unified Communication ist und bleibt auf dem Vormarsch. Und das nicht nur in Märkten wie den USA, China oder Australien, wo große Distanzen die Ausbreitung stetig vorantreiben. Unternehmen auf der ganzen Welt profitieren von Echtzeitkommunikation, die mehrere verteilte Standorte nahtlos miteinander verbindet. Wer dabei auf eine VDI-Umgebung setzt, ist mit Thin Clients von IGEL Technology bestens gerüstet, denn das Unternehmen legt größten Wert auf eine umfangreiche Unterstützung diverser Unified Communication-Lösungen. Neben der Cisco Virtualization Experience Infrastructure (VXI)* wird auch Microsoft Lync und dessen Nachfolger Skype for Business unterstützt, und das bereits seit über drei Jahren. Für Citrix-Anwender hat IGEL das Leistungsspektrum der Lösung nun weiter verbessert… Continue reading

Workspace Management der Extraklasse: IGEL stellt den Unified Management Agent vor

IGEL_Logo

 

Die gesamte Endpoint-Infrastruktur im Griff: Mithilfe des Unified Management Agent (UMA) lassen sich beliebige Endgeräte mit Windows 7 Betriebssystem über die branchenführende IGEL Universal Management Suite (UMS) einheitlich fernverwalten.

Continue reading

Mit IGEL erleben Ihre PC’s den zweiten Frühling!

IGEL_Logo

 

Mit immer höheren Hardware-Anforderungen, die alte Rechner oft nicht mehr erfüllen, wächst der Elektroschrott-Berg unaufhaltsam.

Thin Client-Hersteller Igel hilft Ihnen mit einem speziell angepassten, schlanken Betriebssystemen auf Linux-Basis, welches aus Ihren alten PCs einen leistungsfähigen Software-basierten und universell einsetzbaren Thin Client für den sicheren Zugriff auf eine Vielzahl von IT-Infrastrukturen macht.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Kostengünstig, keine zusätzlichen Hardwarekosten
  • Verlängert die Nutzungsdauer noch nicht vollständig abgeschriebener Desktop-Hardware
  • Langsame Migration auf ThinClients statt hohe Intialkosten
  • Effiziente, sichere und standortunabhängige Fernadministration der migrierten Geräte.
  • Standardisierte Benutzeroberfläche in gemischten PC- und Thin Client-Infrastrukturen
  • Drastische Reduzierung des Desktop-Administrationsaufwands

Herzstück des Igel Universal Desktop Converter 2 (UDC2) ist das Betriebssystem Igel Linux, welches auch auf den Thinclients von Igel zum Einsatz kommt. Darauf aufbauend wurden Security-Funktionen, Gerätetreiber, Softwaretools und Protokolle für den Zugriff auf unterschiedlichste VDI- und Cloud-Computing-Umgebungen integriert.

Der Igel Universal Desktop Converter 2 (UDC2) benötigt mindestens 1 GByte RAM und… Continue reading

IGEL News: Citrix HDX Premium – neue zertifizierte Geräte

IGEL BannerIGEL hat folgende Geräte für Citrix zertifiziert:

UD3 LX M330: HDX Premium

UD5 LX H830: HDX Premium with HDX 3D Pro

UD6 LX H830: HDX Premium with HDX 3D Pro

citrix

Der neue IGEL UD2 – mehr Thin Client als man denkt

Leistungsstark, kostengünstig und im neuen Gehäuse! So zeigt sich der neue IGEL UD2. IGEL_Logo

 

Als Herz schlägt ein Intel Atom Prozessor in der neuen UD2-Serie und sorgt für 30% mehr Leistung. Zusätzlich profitieren Kunden von optimierten Anschlussmöglichkeiten und einem erweiterten Einsatzbereich im multimedialen Umfeld.

Continue reading

Kalender

August 2019
M T W T F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031